Todesfalle Heizdecke: 91-Jähriger stirbt bei Brand

Ein Feuer in einem Wohnhaus in Pram (Bez. Grieskirchen) forderte in der Nacht auf Sonntag ein Todesopfer. Zur Falle wurde die Heizdecke.

Feueralarm Sonntagfrüh in Pram (Bez. Grieskirchen)!

Eine Nachbarin (68) hatte die Feuerwehr zu einem kleinen Wohnhaus gerufen. Im Schlafzimmer war ein Brand ausgebrochen gewesen.

Im verqualmten Vorraum hatte die 68-Jährige ihren 91-jährigen Nachbarn entdeckt. Bewusst- und bewegungslos! Trotz sofortiger Wiederbelebungsmaßnahmen durch den Notarzt und die Sanitäter konnte der Bewohner allerdings nicht mehr reanimiert werden.

Der Brand selbst konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Ursache für das Feuer dürfte eine defekte Heizdecke gewesen sein.

Die Nachbarn mussten vom Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes betreut werden.

Mehr News aus Oberösterreich auf Facebook (ab)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Barbara PrammerGood NewsOberösterreichFeuerTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen