Verwechslungsgefahr

Tom Hollander bekam Tom Hollands Millionen-Scheck

"Es war mehr Geld, als ich je gesehen habe", so Hollander, der beinahe Hollands siebenstelligen Scheck für Avengers erhalten haben soll.

20 Minuten
Tom Hollander bekam Tom Hollands Millionen-Scheck
Hier besteht Verwechslungsgefahr! Die beiden Schauspieler Tom Holland (l.) und Tom Hollander tragen beinahe den exakt gleichen Namen.
Reuters; Picturedesk

In der am Dienstag ausgestrahlten Folge von "Late Night with Seth Meyers" war Schauspieler Tom Hollander (56) zu Gast. Achtung! Nicht zu verwechseln mit Internet-Liebling und aufkommendem Star-Schauspieler Tom Holland (27). Genau diese Verwechslung scheint jedoch der Agentur von Hollander unterlaufen zu sein, welche zur selben Zeit auch den 27-jährigen Schauspieler vertrat.

Siebenstellige Summe

So erzählt Hollander gegenüber Meyers: "Ich besuchte meinen Kollegen, der in England Theater spielte. Ich saß selbstgefällig im Publikum, da ich gerade 30.000 Dollar für eine BBC-Show verdient habe." In der Pause habe er dann seine E-Mails gelesen und eine Nachricht von seiner Agentur erhalten. Darin stand, sie würden ihm seinen ersten "Box-Office-Bonus" für "Avengers" zukommen lassen. Er hätte sich nur gedacht: "Ich glaube nicht, dass ich in 'Avengers' mitspiele."

Als er das Mail öffnete, war er geschockt: "Es handelte sich um einen erstaunlichen Geldbetrag. Es war nicht sein Gehalt. Es war seine erste Einspielergebnis-Prämie. Nicht die ganze Prämie, sondern die erste." Wie viel Holland genau erhalten haben soll, wollte der Schauspieler jedoch nicht verraten. Er meinte lediglich: "Es war mehr Geld, als ich je gesehen habe. Es war eine siebenstellige Summe."

Oft enttäuschte Reaktionen

Da Holland zu dieser Zeit erst 20 Jahre alt war und offensichtlich sehr viel mehr verdiente, sei Hollanders Selbstgefälligkeit "sehr schnell wieder verschwunden". Aber das sei "nun mal das Showbusiness", fügte der 56-Jährige an. Weiter scherzte er, dass er auch in anderen Situationen oft mit dem jüngeren Schauspielkollegen verwechselt werden würde. So soll er des Öfteren bei neuen Bekanntschaften eine erst verwirrte, dann enttäuschte Reaktion auf seinen Namen des Gegenübers wahrnehmen.

Das VIP-Bild des Tages:

1/168
Gehe zur Galerie
    Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
    Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
    Instagram/kendalljenner
    20 Minuten
    Akt.