Verstörende Videos

Tornado-Alarm in Graz! Augenzeugen filmen Trichterwolke

Schock am späten Nachmittag in der steirischen Landeshauptstadt. Plötzlich fegte ein mutmaßlicher Tornado durch den westlichen Stadtbezirk Eggenberg.

Community Heute
Tornado-Alarm in Graz! Augenzeugen filmen Naturschauspiel.
Tornado-Alarm in Graz! Augenzeugen filmen Naturschauspiel.
Leserreporter

Während eines laufenden Unwetters formte sich plötzlich ein rotierender Wolkentrichter Richtung Boden aus. Der Vorfall ereignete sich im Bereich des westlichen Stadtbezirks Eggenberg.

"Am Stadtrand von #Graz hat es laut mehreren Augenzeugenberichten möglicherweise vor kurzem einen #Tornado gegeben", berichtet die Unwetterzentrale UWZ kurz vor 18 Uhr auf X.

Erste Augenzeugen-Videos erstaunen. Auch ein "Heute"-Leserreporter war in Eggenberg vor Ort, schickte diese Aufnahmen:

Ein weiteres Video zeigt das Naturereignis bei seinem Vorbeizug Richtung Plabutsch in seinen letzten Sekunden. Am Boden wurde zwar massiv Staub aufgewirbelt, der Wolkentrichter schaffte darin aber keinen Touchdown bevor er sich auflöste:

Auch andere hatten ihre Kameras gezückt, ihre Aufnahmen verbreiteten sich in Windeseile in den Sozialen Medien. Das folgende Video zeigt die rotierende Trichterwolke, eine Häuserzeile verdeckt die Sicht auf den unteren Bereich.

Erstaunlich ist auch die Dauer. Das verstörende Schauspiel dauerte anhand der verschiedenen Clips rekonstruiert mindestens eine Minute lang.

Laut Ö3-Meteorologe Sigi Fink hatte der Wirbelsturm tatsächlich auch Bodenkontakt. Die bisher bekannten Schäden sind aber aufgrund seiner geringen Stärke aber überschaubar. Ein Anrainer berichtet von mehreren umgeknickten Bäumen, die Feuerwehr sei im Einsatz:

Die detailgenaue Wetterprognose für über 50.000 Orte weltweit findest du auf wetter.heute.at

Die Bilder des Tages

1/82
Gehe zur Galerie
    <strong>20.06.2024: Mit Waffe am Balkon – Polizei erschießt Verschanzten.</strong> Die Polizei schoss zweimal auf jenen Mann, der erst <a data-li-document-ref="120043442" href="https://www.heute.at/s/mit-waffe-am-balkon-polizei-erschiesst-verschanzten-120043442">mit einem Messer in der Brigittenau gesehen wurde und sich dann verschanzte.</a>
    20.06.2024: Mit Waffe am Balkon – Polizei erschießt Verschanzten. Die Polizei schoss zweimal auf jenen Mann, der erst mit einem Messer in der Brigittenau gesehen wurde und sich dann verschanzte.
    Leserreporter

    Auf den Punkt gebracht

    • Die aktuelle Wetterprognose für die nächsten Tage im Detail
    • Plus alle Unwetterwarnungen für Österreich
    red
    Akt.