Tote 62-Jährige in Badeteich: Frau ertrunken

Nachdem Spaziergänger in einem Badeteich in Langenzersdorf den leblosen Körper einer 62-Jährigen entdeckt haben, liegt nun das Obduktionsergebnis vor.

Wie berichtet, fanden Passanten während des Sonntagsspazierganges um den Badeteich Seeschlacht den im Wasser treibenden, toten Körper einer Frau. Die Feuerwehr barg die Leiche, die Polizei übernahm sofort die Ermittlungen.

Nachdem die Frau Geldbörse und Papiere bei sich hatte, stand schnell fest: Es handelt sich um eine 62-Jährige.

Das Ergebnis liegt nun der Staatsanwaltschaft vor: Demnach ist die 62-Jährige ertrunken. Verletzungen konnten keine festgestellt werden.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
LangenzersdorfGood NewsNiederösterreichProstitutionTodesfallFeuerwehreinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen