Trauer um Vinzenz – erster Vier-Pfoten-Bär gestorben

Vinzenz wurde 32 Jahre alt.
Vinzenz wurde 32 Jahre alt.Vier Pfoten
Am Freitag starb der erste Vier-Pfoten-Bär Vinzenz mit 32 Jahren im Bärenwald Arbesbach.

Große Trauer im Bärenwald Arbesbach: Am Freitag ist Bär Vinzenz gestorben. Er musste mit 32 Jahren von seinem Leiden erlöst werden.

Erster Bär, der von Vier Pfoten gerettet wurde

Gemeinsam mit seiner 2017 verstorbenen Schwester Liese, war Vinzenz der erste Bär, den Vier Pfoten 1998 aus schlimmen Verhältnissen in den neu errichteten Bärenwald brachte. Das Team in Arbesbach und Vier Pfoten trauern um ein ganz besonderes Tier, das mit seiner Ruhe und seinem Selbstbewusstsein alle, Menschen und bärige Mitbewohner, in seinen Bann zog.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

"Vinzenz war mit seinen 32 Jahren auch schon deutlich älter als die meisten Bären in freier Wildbahn je werden. Dennoch war er immer ein so stabiler, gesunder Bär, dass wir bis vor kurzem nicht damit gerechnet haben, ihn so schnell zu verlieren", sagt Sigrid Zederbauer, Betriebsleiterin im Bärenwald Arbesbach.

In den letzten Wochen hat sich sein körperlicher Zustand rapide verschlechtert. Medikamentöse Therapieversuche haben nur kurzfristig Erfolg gezeigt. In den letzten Tagen wollte er auch nicht mehr fressen. "Wir haben schließlich schweren Herzens beschlossen, sein Leiden nicht unnötig zu verlängern. Er ist dann friedlich und im gewohnten Umfeld eingeschlafen."

Im Zirkus gequält

Vinzenz wurde 1988 in Slowenien geboren und geriet bald darauf gemeinsam mit seiner Schwester Liese in die Hände von Zirkusdompteuren, die kurze Zeit später verschwanden und die beiden in der Steiermark zurückließen.

Dort wurden die Geschwister als Werbeträger für einen neuen Skilift missbraucht und ab Juli 1989 in eine 300 Quadratmeter kleine Betongrube auf der Gemeindealpe bei Mitterbach als Attraktion für Touristen gepfercht.

Nach dem Konkurs des Liftbetreibers konnte und wollte sich niemand mehr um die beiden Braunbären kümmern. Daher sicherte Vier Pfoten gemeinsam mit der Bergrettung die Betreuung und organisierte schließlich die Übersiedlung in den Bärenwald Arbesbach.

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
TiereBärVier Pfoten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen