Traurige Braut stellt Hochzeitskleid auf Ebay

Bild: eBay/princess_p1988
Eine Braut in Großbritannien verscherbelt ihr Hochzeitskleid im Netz - und geht dabei hart mit ihrem (Ex-)Mann ins Gericht.

- in "großartigem Zustand", aber der "Geruch des Verrats" müsse vor dem Tragen wohl noch hinausgewaschen werden, schreibt die 28-jährige Britin Samantha im virtuellen Auktionshaus Ebay. Ihr Hochzeitskleid, Größe 6, will sie nach nur 18 Monaten Ehe wieder loswerden. Grund: Der Angetraute betrog sie mit einer anderen Frau und war sogar schon bei seiner Geliebten eingezogen. Für die geschröpfte Gattin galt: Platz im Kleiderschrank machen und die Kosten für die Scheidung zumindest teilweise wieder einspielen.

Deutliche Worte

"Sorry, dass ich nur zwei Bilder habe", schreibt die 28-Jährige in der Annonce, "aber als ich herausgefunden habe, dass mein Mann eine Andere hat, habe ich alles mit seinem Gesicht drauf verbrannt oder gelöscht". Und: "Kontaktiert mich gerne, wenn Ihr Fragen zum Kleid habt oder über die Schlampe, mit der mein Mann abgehauen ist."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen