TV-Moderatorin will im Juni heiraten

Julia Furdea mit ihrem Hund Lumi im Prater
Julia Furdea mit ihrem Hund Lumi im PraterAndreas Tischler
Julia Furdea musste ihre Traumhochzeit letztes Jahr coronabedingt absagen. Im "Heute"-Talk spricht die Moderatorin nun über ihre neuen Pläne. 

Verlobt ist Puls4-Moderatorin Julia Furdea (26) seit 2018, standesamtlich sagte sie zu ihrem Christian bereits in Venedig "Ja". Dann kam Corona und machte der Traumhochzeit einen Strich durch die Rechnung. "Nun planen wir die letzten Details für die Juni-Hochzeit– genau ein Jahr später als gedacht. Das Kleid hängt seither bei meiner Mama", so Furdea.

Auch eine eigene Familie möchte sie mit ihrem Mann gründen: "Noch ist nicht der richtige Zeitpunkt, aber der wird kommen. Momentan üben wir mit unserer Lumi", lacht sie beim Spaziergang mit "Heute".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
HochzeitInterviewFamilieCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen