TV-Star Kate Merlan: "Uber-Fahrer hat mich attackiert"

Tattoo-Model Kate Merlan hat an Reality-TV-Shows wie "Das Sommerhaus der Stars" oder "Kampf der Realitystars" teilgenommen. 2017 war sie Schlagersänger Nino de Angelo zusammen, die beiden trennten sich nach nur wenigen Monaten.
Tattoo-Model Kate Merlan hat an Reality-TV-Shows wie "Das Sommerhaus der Stars" oder "Kampf der Realitystars" teilgenommen. 2017 war sie Schlagersänger Nino de Angelo zusammen, die beiden trennten sich nach nur wenigen Monaten.Instagram
Ex-"Sommerhaus der Stars"-Kandidatin Kate Merlan behauptet in einem Interview, dass sie von einem Uber-Fahrer attackiert wurde.

Kate Merlan wandte sich mit schockierenden Aussagen an die "Bild"-Zeitung. Im Interview behauptet sie, dass sie am helllichten Tag in Köln von einem Uber-Fahrer angegriffen wurde.

Kate Merlan spricht über den Angriff

Merlan erzählt, dass sie am Wochenende für eine Stadtfahrt in sein Auto gestiegen war. Dort soll der Fahrer angefangen haben, ihr Komplimente zu machen. Doch Merlan gab ihm eine Abfuhr. Plötzlich soll er ausgezuckt sein und versucht haben sie gewaltsam aus dem Auto zu ziehen: "Als er dann auf mich eingeschlagen hat und auch nach mir gegriffen hat, habe ich gesagt, ich brauche einen Beweis." 

Die Reality-TV-Darstellerin zückte ihr Handy und begann ihn zu filmen. Der Uber-Fahrer soll dadurch "noch aggressiver" geworden sein. "Er wollte mir das Handy aus der Hand schlagen", erzählt sie weiter. 

Die 34-Jährige steht noch immer unter Schock: "Ich hätte niemals damit gerechnet, dass ich von einem Uber-Fahrer so attackiert werden würde. Nach diesem krassen Vorfall weiß ich jetzt aber nicht mehr, wem ich überhaupt noch trauen kann." Die Polizei wurde alarmiert. Vor Ort erstattete die Influencerin Anzeige gegen den Fahrer wegen Körperverletzung und Beleidigung. Zwei Zeuginnen sollen den Vorfall bestätigt haben. 

Widersprüchliche Aussagen

Uber-Sprecher Tobias Fröhlich entschuldigte sich in einem Statement bei Merlan und erklärte: "Wir nehmen solche Vorfälle sehr ernst und untersuchen den Vorgang derzeit noch. Dazu stehen wir mit beiden Seiten in Kontakt. Es gibt allerdings sehr widersprüchliche Aussagen zu den Ereignissen. Der Fahrer erwägt wohl auch, Anzeige zu erstatten. Offensichtlich ist hier ein Streit eskaliert. Die Details müssen jetzt geklärt werden."  Es gilt die Unschuldsvermutung. 

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen