TV-Sternchen Tara designt jetzt edle Stoffe

Die meisten kennen Tara Tabitha eher als Trash-Sternchen aus dem Privat-Fernsehen. Doch nun hat sich die Wienerin einem völligen Image-Wechsel unterzogen. Statt peinlicher Sprüche, gibt es jetzt nur noch edle Stoffe, denn Tara ist unter die Designer gegangen und präsentiert ihre neuesten Kreationen für die Weihnachtszeit.

 
Sie war jung und brauchte das Geld: So oder so ähnlich kann man wohl die Anfänge von Tara Tabitha beschreiben. Einem breiten Publikum wurde die 23-Jährige in der ATV-Show "Saturday Night Fever" bekannt, später bekam sie sogar ein eigenes Format mit ihrer Freundin Moni.

Dort glänzte die Wienerin eher durch dumme Sprüche und Unwissenheit. Doch das ist jetzt vorbei, Tara kehrte Österreich schon seit Jahren den Rücken und lebt im Ausland. Dort bastelte sie erfolgreich an ihrer neuen Karriere als Modedesignerin.

Die dunkelhaarige Schönheit möchte jetzt mit edlen Kleidern und ihrer eigenen Kollektion durchstarten. Um die funkelnden Stoffe an die Frau zu bringen, warf sie sich sogar selbst in Pose. können die Kreationen von Tara bestellt werden.




 


Ein von Tara Tabitha (@taratabitha) gepostetes Foto am 6. Dez 2016 um 6:56 Uhr




 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen