Über 6.000 Österreicher haben Coronavirus besiegt

Die Zahl der Corona-Kranken in Österreich ist in den letzten Stunden erneut gestiegen. Aber auch die Zahl der Genesenen wird immer höher.
Laut dem Bundesministerium für Inneres gibt es in Österreich mittlerweile 13.404 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand sind österreichweit 319 Personen an den Folgen des Coronavirus verstorben und 6.064 sind wieder genesen.

Derzeit befinden sich 1.032 Personen aufgrund des Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 261 der Erkrankten auf Intensivstationen.

Laut dem amtlichen Covid-19-Dashboard des Gesundheitsministeriums sind Frauen und Männer gleichermaßen mit dem Virus infiziert. Die meisten Infizierten (2.864) sind über 64 Jahre alt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Aufteilung der Bundesländer

Die Infektionszahlen nach Bundesländern: Burgenland 248, Kärnten 366, Niederösterreich 2.203, Oberösterreich 2.089, Salzburg 1.146, Steiermark 1.470, Tirol 3.086, Vorarlberg 805 und Wien 1.924.

Alle Artikel und Entwicklungen zum Coronavirus auf einen Blick >







Nav-Account heute.at Time| Akt:
ÖsterreichNewsÖsterreichKrankheitVirusCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen