Uber-Fahrer schießt WEGA-Einheit bei Einsatz in Wien ab

Am Montag krachte es im 15. Wiener Bezirk gewaltig. Die Polizei-Spezialeinheit WEGA war gerade auf einer Einsatzfahrt, als ein Mercedes sie abschoss.

In Rudolfsheim-Fünfhaus kam es am Montag gegen 22 Uhr auf der Schweglerstraße Ecke Hütteldorfer Straße zu einem Verkehrsunfall. Die Polizei-Spezialeinheit WEGA war gerade mit Blaulicht auf dem Weg zu einem Einsatz, als ein Mercedes-Lenker eines Fahrtendienstes in das Polizeiauto krachte.

Bei dem Crash wurde ein Polizist und die Passagierin (19) des Mercedes leicht verletzt. "Die 19-Jährige verweigerte allerdings den Transport in Krankenhaus", so Rettungssprecher Andreas Huber gegenüber "Heute"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienRudolfsheim-FünfhausUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen