Rapid-Dauerläufer Ullmann: "Lieber Match als Training"

Ullmann (l.) bei einem seiner 15 Saison-Einsätze.
Ullmann (l.) bei einem seiner 15 Saison-Einsätze.gepa-pictures.com
Während viele Kicker über das dichte Programm klagen, können es für Max Ullmann nicht genug Partien sein. "Heute" fragte beim Rapid-Dauerläufer nach.

Abflug! Rapid reist heute nach Dublin (Irl) zum Europa-League-Spiel gegen Dundalk (Do.). Nicht an Bord des Team-Fliegers: Didi Kühbauer. Der Trainer ist nach wie vor krank, wird erneut von "Co" Manfred Nastl ersetzt.

Für Max Ullmann kein Problem. "Sicher ist es ungewohnt und irgendwie anders, aber es zieht trotzdem jeder voll mit", versichert der Verteidiger im "Heute"-Talk. Aus dem Mund des 24-Jährigen mehr als eine Floskel. Denn Ullmann ist der einzige Rapidler, der in der laufenden Saison keine (!) der 1.350 Spielminuten verpasste. "Es gibt nichts Schöneres, als jeden dritten Tag zu spielen und einen Wettkampf zu haben. Das ist mir und wahrscheinlich jedem Fußballer lieber als ständiges Trainieren."

Wobei zumindest die Abwehr von Standard-Situationen geübt gehört, wie das 3:4 in Ried bewies. "Es sind Spiele dabei, da brennt hinten nichts an. Und dann sind Partien wie gegen Ried dabei, wo es brenzlig wird. Ich kann es mir auch nicht erklären, wieso das in manchen Situationen so ist. Wir versuchen schon länger, das abzustellen, denn das Problem verfolgt uns seit letzter Saison."

Derby soll Woche krönen

Mit dem Wiener Derby wartet am Sonntag ein weiteres Highlight auf Ullmann. "Wir werden alles für zwei Siege reinhauen", sagt der Dauerbrenner. "Und ich bin überzeugt davon, dass es gelingt."

Zunächst muss aber Dundalk geknackt werden, um die Chance auf ein internationales Überwintern am Leben zu halten. Im Hinspiel zitterte man sich zu einem 4:3-Sieg. "Da haben wir es ein bisserl zu spannend gemacht, das war unnötig. Jetzt kennen wir den Gegner, wissen, was auf uns zukommt."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
SK Rapid WienEuropa League

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen