Umfrage: FPÖ punktet mit klaren Inhalten

Frage der Woche: Bei welchen der folgenden Parteien ist Ihnen klar, wofür sie inhaltlich stehen?
Frage der Woche: Bei welchen der folgenden Parteien ist Ihnen klar, wofür sie inhaltlich stehen?Bild: Grafik Heute

Jeden Montag präsentiert "Heute" die "Frage der Woche". Diesmal ging es darum, ob es klar ist, wofür die Parteien inhaltlich stehen. Die FPÖ liegt hier klar voran.

Jeden Montag präsentiert „Heute" die „Frage der Woche" in Zusammenarbeit mit „Unique Research". „Bei welchen Parteien ist ihnen klar, wofür sie inhaltlich stehen?", wollten wir diesmal wissen (500 Befragte, Schwankungsbreite max. 4,4 %).

Das Ergebnis: Der FPÖ wird von den Befragten das klarste inhaltliche Profil zugeschrieben. Satte 68 % geben an, dass ihnen klar oder sehr klar ist, wofür die FP inhaltlich steht.

Sebastian Kurz (VP) und Christian Kern (SP) liefern sich ein Kopf an Kopf Rennen um Platz zwei – mit momentanen Vorteilen für die VP, deren Inhalte 28 % „sehr klar" sind.

Mit großen Respektsabstand folgen die Grünen, Neos und die Liste Pilz. Katastrophal hingegen die Werte von Roland Düringer's G!lt: Lediglich zwölf Prozent ist klar, welche Ziele die Liste des Kabarettisten verfolgt. (M. Klein) (uha)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsPolitikNationalratswahlWahlkampfFPÖHeinz-Christian Strache

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen