Unfassbar: "Bachelorette"-Schönling mit 37 Kilo mehr

Vor einem Jahr hat der "Bachelorette" Kandidat noch nicht so ausgesehen.
Vor einem Jahr hat der "Bachelorette" Kandidat noch nicht so ausgesehen.TVNOW
So schlank und trainiert hat "Bachelorette"-Kandidat Julian nicht immer ausgesehen. Vor einem Jahr wog er nämlich noch unglaubliche 37 kg mehr. 

Kaum ein Kandidat hat dieses Jahr bei "Bachelorette" so viel Aufmerksamkeit bekommen wie Julian Dannemann. Erst hat er Bachelorette Maxime mit einem Kuss überrascht, dann hat er sie mit einem Heiß-Kalt-Spiel verwirrt - bis er schließlich freiwillig das Handtuch geschmissen hat. 

Wer den selbstsicheren Julian in der Sendung erlebt hat, kann sich gar nicht vorstellen, wie der noch ein Jahr vor der Sendung ausgesehen hat. Viele Fans fordern online sogar, dass ER der nächste Bachelor werden solle. 

Links: Julian Dannemann 2021 und rechts: auch er, ein Jahr zuvor.
Links: Julian Dannemann 2021 und rechts: auch er, ein Jahr zuvor.Screenshot/Instagram julian.dann

Krasse Veränderung

In der Sendung kennt man Julian Dannemann mit Waschbrettbauch, dazu chice Anzüge im Banker-Style. Kein Vergleich zum dem Julian, den wir hier rechts auf dem Bild sehen: Ein feines Bäuchlein im legeren orangen T-Shirt und schwarze Shorts. Nur dem Haarschnitt und der Brille scheint er treu geblieben zu sein. 

Weitere Bilder zum "alten" Julian findet man auf seinem Instagram-Account aber vergebens. Ein Blick auf die Fotos von 2017 verrät aber, dass er da auch schon gut trainiert war. Fragt sich nur: Was ist passiert, dass er damals so viel zugelegt hat?

"Liegt es an mir?" - Bachelorette bricht in Tränen aus

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mos Time| Akt:
RTLDatingLiebeDiät

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen