"Uns wurden in der Nacht die Felgen gestohlen"

In der Nacht auf Dienstag wurden einem Autohaus in Suben bei Schärding von einem Audi Felgen gestohlen.
In der Nacht auf Dienstag wurden einem Autohaus in Suben bei Schärding von einem Audi Felgen gestohlen.Kfz Lechner/zVg
In Suben (Bez. Schärding) wurden von einem Verkaufswagen teure originale Felgen gestohlen. Der Kfz-Betrieb sucht mittels Finderlohn nach den Dieben.

"Es muss in der Nacht passiert sein. Abends, bevor wir heimgegangen sind, war uns noch nicht aufgefallen, dass da was fehlte", sagt Viktor Lechner, Geschäftsführer von Kfz Lechner in Suben, im Bezirk Schärding. Dienstagfrüh hatte ein Mitarbeiter des Betriebs den Diebstahl bemerkt und sofort seinem Chef gemeldet. 

Für erfolgsbringende Hinweise winkt Finderlohn 

Unbekannte hatten teure original "Audi 19 Zoll et32 Felgen mit Continental Gummi" gestohlen. Der Diebstahl wurde bei der Polizei bereits angezeigt. Mit einem Facebook-Post sucht das Autohaus mit Werkstatt auch nach den Dieben. Für den richtigen Hinweis auf die Täter wird auch ein Finderlohn versprochen.  

Die Diebe mussten im Vorfeld gut vorbereitet sein. "Die hatten alles dabei, auch einen Wagenheber", so Lechner, der hofft, dass die Felgen doch noch wieder auftauchen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cru Time| Akt:
AutoDiebstahlAudiSubenSchärding

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen