Darum sollten Frauen so oft wie möglich Sex haben

Es juckt, brennt und schmerzt untenrum - und das ohne einen ersichtlichen Grund? Dann leiden Sie vielleicht an einer depressiven Vagina.
Sie haben Lust auf Sex, doch es ist einfach kein passender Partner in Sicht? Dann sollten Sie sich am besten selbst um einen Orgasmus kümmern.

Denn laut der US-Online-Ausgabe der "Women's Health" können fehlende Höhepunkte eine sogenannte "Vagina Depression" verursachen.

Die Symptome können bei Frauen ganz unterschiedlich sein. So leiden die Betroffenen oft an einem Brennen, Jucken oder auch an Schmerzen bei einer Berührung.

"Schwierige Diagnose"

Die Krankheit ist für Ärzte aber schwer festzustellen, wie Dr. Sherry Ross gegenüber "womenshealth.com" erklärt: "Die Diagnose kann schwierig sein, da die Vagina komplett normal aussieht."

CommentCreated with Sketch.10 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Warum ein gesundes Sexleben mit einem Partner oder uns selbst so wichtig ist und was Sie tun sollten, wenn Sie an einer depressiven Vagina leiden, zeigt das Video oben. (red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
EuropaNewsGesundheitKrankheitDepressionen

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema