Vampir-Kater stellt Instagram auf den Kopf

Der lustige Unterbiss von Kater "Mister Guru" macht ihn zum Instagram Star.
Der lustige Unterbiss von Kater "Mister Guru" macht ihn zum Instagram Star.Instagram Screenshot©t_rex_ekb
Dem russischen Straßenkater "Mr. Guru" verhalf sein enormer Überbiss zu einem liebevollen Zuhause und einem hohen Bekanntheitsgrad auf Instagram. 

Sehr leicht hatte es der besondere Kater nicht. Er lebte auf den Straßen von Russland und schlug sich mehr schlecht als recht durch, bis ihn Tierschützer in ein Tierheim brachten. Dort angekommen, fiel natürlich ein - besser gesagt zwei - Merkmale sofort auf: "Mr. Guru" hat einen extremen Überbiss und die vorstehenden Zähnchen erinnern stark an den transsilvanischen Grafen aus Buch und TV. Doch genau diese Besonderheit verhalf der "Dracula-Katze" zu einem liebevollen Zuhause. 

Lesen Sie auch: Gruselig aber verschmust - die Werwolfkatze

Lesen Sie auch: Wollig! Diese Katze sieht wie ein Flokati aus

Ein Vampir in den sozialen Medien

Die 38-jährige Apazieva Olga verliebte sich sofort in das Vermittlungs-Posting des Tierheims und adoptierte den kleinen "Vampir". Die tierliebe Russin hat bereits einen dreibeinigen Hund namens "Rex" und eine Hündin namens "Chipa". Auf ihrem Instagram-Kanal postet sie nun laufend, lustige Bilder ihres Gespanns - im Vordergrund natürlich "Mr. Guru" in lustigen Kostümen die ihn als "Graf Dracula" in Szene setzen. 

Für den guten Zweck 

Doch, wer jetzt glaubt, dass es Olga nur um den "Ruhm" gehen würden, hat sich geirrt. Mit den Bildern sammelt sie Spenden für russische Tierheime, die sich auch weiterhin um die ärmsten Seelen der Straße kümmern. Toll! 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
KatzeInstagramHaustiereRusslandRumänien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen