Verhaftetes Pärchen triebs im Streifenwagen

Anfang August war ein junges amerikanisches Pärchen wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet worden. Leider nichts Ungewöhnliches heutzutage. Umso mehr wird den Beamten wohl der Weg auf die Wache in Erinnerung bleiben. Die Frischverliebten fielen ungeniert auf der Rückbank übereinander her.

Der 33-jährige Travis Husnik und seine 29-jährige Freundin Heather Basten wurden in Oconto County im US-Bundesstaat Wisconsin angehalten. Den Beamten war der offensichtliche Grad der Alkoholisierung der beiden aufgefallen. Deshalb entschloss man sich, mit ihnen auf das Revier zu fahren.

Husnik und Basten jedoch, von der Lust gepackt, wurden am Rücksitz des Streifenwagens intim. Für den Mann dürfte das Ganze ein ernstes Nachspiel haben. Er hat schon 19 Einträge in seiner Akte, muss nun die Prozesskosten zahlen und für 90 Tage hinter Gitter. "Sie haben sich gegenüber dem Officer vollkommen respektlos verhalten", so der zuständige Richter.

Es bleibt abzuwarten, was bei einem Besuch seiner Freudin im Gefängnis passiert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen