Hinweise erbeten

Versuchte Vergewaltigung – war es ein Serientäter?

In Lassee soll ein unbekannter Mann versucht haben, eine junge Frau zu vergewaltigen. Beim Verdächtigen könnte es sich um einen Serientäter handeln. 

David Huemer
Versuchte Vergewaltigung – war es ein Serientäter?
Die Polizei sucht diesen Mann.
LPD Niederösterreich

Erneut soll in Niederösterreich eine junge Frau Opfer einer versuchten Vergewaltigung geworden sein. Das Opfer soll am Dienstagabend in Lassee (Bezirk Gänserndorf) von einem Unbekannten attackiert worden sein. Das geht aus einem Bericht der "NÖN" am Donnerstag hervor. Aufgrund des Tatorts besteht laut den Ermittlern nun der Verdacht, dass es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen Serientäter handelt. Nach dem Unbekannten wird bereits nach zwei ähnlichen Vorfällen im November gefahndet. 

In der Nacht auf den 5. November soll der Gesuchte in Groß-Enzersdorf bei dem dortigen Busbahnhof versucht haben, eine Frau zu vergewaltigen, indem er das Opfer gewaltsam zu Boden riss. In den Abendstunden desselben Tages soll der Mann in Orth an der Donau vor dem Eingang eines Mehrparteienhauses eine weitere Frau attackiert haben. Beide Frauen konnten aufgrund ihrer Gegenwehr den Täter in die Flucht schlagen. Die damals attackierten Opfer sind im Alter von 18 und 19 Jahren. Sie erlitten einen Schock und eines der Opfer auch Abschürfungen.

Die Täterbeschreibung laut Polizei:

- männlich
- 25-35 Jahre alt
-170-180 cm groß
- dünne Statur
- klare/ruhige Aussprache
- akzentfrei, vermutlich Hochdeutsch
- buschige Augenbrauen
- dunkler Dreitage- bis Vollbart
- dunkle Augenfarbe (braun mit blauem Stich)
- bekleidet mit eher lockerer Kleidung wie Jogginghose, weiteren Jeans und Kapuzensweater sowie hellen Sportschuhen

Die Bilder des Tages:

1/51
Gehe zur Galerie
    <strong>20.05.2024: Helikopter-Wrack gefunden – Irans Präsident Raisi tot.</strong>&nbsp;<a data-li-document-ref="120037507" href="https://www.heute.at/s/helikopter-wrack-gefunden-irans-praesident-raisi-tot-120037507">Der verschollene Helikopter des iranischen Präsidenten wurde Montagfrüh nach stundenlanger Suche gefunden.</a>
    HANDOUT / AFP / picturedesk.com
    dav
    Akt.