Victoria's Secret Show ist 2014 in London

Die Victoria's Secret Show zieht von New York nach London um. Die gute Nachricht überbrachten Himmelsbotinnen, über die sich jeder (männliche) Journalist freute: Die Engerl Candice Swanepoel und Adriana Lima strahlten mit ihren Dekoltees um die Wette.

Die Victoria's Secret Show zieht von New York nach London um. Die gute Nachricht überbrachten Himmelsbotinnen, über die sich jeder (männliche) Journalist freute: Die Engerl Candice Swanepoel und Adriana Lima strahlten mit ihren Dekoltees um die Wette.

Candice Swanepoel (25) tauchte fast züchtig in einem knielangen Kleid auf. Dafür war sie engelsgleich in weiß gekleidet. Bengerl Adrianaq Lima (32) glänzte dafür im Minirockerl in sündigem rot und einem Ausschnitt, dass einigen Zuschauern Herzrasen verursachte.

Die beiden Beautys verrieten auch, wen sie gern in der ersten Reihe sehen würden: Candice Swanepoel hätte gern royalen Besuch. Sie würde gern Prinz Harry (29) sehen. Adriana Lima hingegen verehrt Elton John (67) und hätte gern ihn in der Front Row.

Gut stehen die Chancen, dass Cara Delevingne (21) mit den Engeln mitläuft. Eingeladen wurde sie zumindest. Jetzt drücken die Veranstalter die Daumen.

Gute Nachrichten gibt es auch für uns Österreicher: können. Wann der Shop eröffnet, ist aber noch nicht sicher.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen