Video-Chat mit Bildungsministerin Hammerschmid

Bild: Vetmeduni Vienna/Beranek

zu richten. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Kontaktaufnahme durch "HEUTE" im Zuge der Aktion verwendet.Die Teilnahme am Hangout ist kostenlos, freiwillig und ausschließlich damit verbunden, am Dienstag, 6. September ab 08:30 Uhr am Live-Chat teilzunehmen. Darüber hinaus ist die Teilnahme am vorab vereinbarten Testtag verpflichtend. Als Teilnehmer werden Sie über die genaue Uhrzeit des Tests informiert. Teilnehmen kann jede Person über 16 Jahren. Außerdem gewährleisten die Teilnehmer, dass sie über die nötige Technik (Webcam, Mikrofon und Lautsprecher nzw. Headset und einen Google-Account) verfügen. Der Google-Account kann auch beim Testlauf mit externer Hilfe eingerichtet werden.Für die Teilnahme ist es nötig, dass die korrekte Adresse und sowie die gesamten Kontaktdaten angegeben werden. Die E-Mail-Adresse und Handy-Nummer wird lediglich benötigt, um die Teilnehmer direkt zu kontaktieren. Mit der Teilnahme am Hangout verpflichtet man sich, die unten beigefügte Netiquette im persönlichen Gespräch mit anderen Teilnehmern und mit den Politikern einzuhalten.Die Teilnehmer werden per E-Mail und telefonisch verständigt. Im Fall einer Teilnahme am Chat stimmen Sie der Veröffentlichung des Namens auf der Website (www.heute.at), als auch auf der Facebook-Seite www.facebook.com/heute zu. Diese Zustimmung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden.Jeder Teilnehmer räumt "HEUTE" das zeitlich, örtlich und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, die Aufzeichnung des Hangouts auf jede mögliche Art zu vervielfältigen, zu verbreiten oder sonstig zu nutzen. Die Einräumung dieser Rechte erfolgt unentgeltlich. "HEUTE" behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben oder Manipulationen auszuschließen."HEUTE" behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen ohne vorherige Ankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern, insbesondere wenn dies aus rechtlichen und/oder technischen Gründen erforderlich ist.NETIQUETTEWir freuen uns auf einen spannenden Hangout und zahlreiche Fragen von Ihnen. Wir bitten Sie jedoch auch, gewisse Regeln einzuhalten. Bitte treten Sie anderen respektvoll gegenüber und behandelt sie so, wie Sie auch selbst behandelt werden wollen. Bleiben Sie fair, höflich und sachlich.Folgende Äußerungen sind verboten:- Rechtswidrige, beleidigende, rassistische, pornographische, zu Gewalt auffordernde oder andere politisch inkorrekte Inhalte- Beschimpfungen, Herabsetzungen, Drohungen und Ausdrücke der Fäkalsprache- Inhalte, die direkte oder indirekte Werbung für Drittprodukte bzw. andere Unternehmen enthalten.Mit der Teilnahme am Google-Hangout sichern Sie zu, die Teilnahmebestimmungen verstanden zu haben und diesen vollinhaltlich zuzustimmen und sich an die Netiquette zu halten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen