Video: Hier blamiert sich Gabalier live in TV-Show

In der Show "König der Kindsköpfe" vergriff sich Gabalier in so manchem Ton.
In der Show "König der Kindsköpfe" vergriff sich Gabalier in so manchem Ton.RTL/TV Now
Die Schmach hängt dem "Volks-Rock'n'Roller" immer noch ein wenig nach. Am Samstag vergraulte der Sänger die TV-Zuschauer nämlich mit seiner Stimme.

In der Show "König der Kindsköpfe" wurde Andreas Gabalier als Stargast angekündigt. Der Musiker sollte die Comedians Mario Barth und Chris Tall bei einem Karaoke-Spiel unterstützen. So sang er die ersten Zeilen von Songs wie "Männer sind Schweine" oder "Sex Bomb". Die Komiker sollten dann die Lieder jeweils beenden.

RTL dachte sich wohl, dass man den Zuschauern die Gesangskünste der Entertainer nicht antun könne, weshalb man sich den Volks-Rock'n'Roller als Unterstützung holte. Das sollte sich am Ende als Fehler herausstellen. Denn stimmlich konnte Gabalier so gar nicht überzeugen - "Heute" berichtete.

Kritik an Plattform

Im Netz wurden schon während der Show die Gesangskünste des Steirers infrage gestellt. Nun ist zu allem Überfluss auch noch das Video der Blamage online gestellt worden. Das wird Gabalier wohl so gar nicht freuen. 

Neben der Kritik an der Musik, regte man sich auch darüber auf, dass RTL dem Sänger überhaupt eine Plattform gibt. So wird dem Volks-Rock'n'Roller immer wieder eine Nähe zum extrem-rechten Spektrum vorgeworfen. Gabalier selbst weist die Kritik seit jeher zurück, provoziert aber dennoch in regelmäßigen Abständen mit kontroversen Aussagen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Andreas GabalierMario BarthOliver PocherRTL

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen