Video! So viel sieht ein Mops von der Welt

"Heute" wollte wissen: Wie sieht ein Hund eigentlich die Welt? Redaktionshund "Norman" machte den Test, entdeckte mit einer Kamera ausgestattet Linz.

Schnüffeln, tapsen, schnüffeln, tapsen …

Immer wieder machen wir – das sind "Heute"-Assistentin und Frauerl Nicole Kuschel und Redakteurin Claudia Ruzmarinovic – halt. "Norman" will die Linzer Landstraße ganz genau unter die Lupe nehmen.

Auch mit der GoPro am Rücken ließ sich der fast zehn Jahre alte Mops nicht aufhalten, blieb selbst vor einem Mistkübel stehen, um das Beinchen zu heben.

"Heute" is watching you – "Norman" filmt Linz & wir den Mops

Vom Hauptplatz aus, wo "Heute" seine Redaktion hat, sind wir gestartet. Von dort aus ging's bis zur Mozartkreuzung und wieder zurück. Auch für eine Kaffeepause machen wir einen Zwischenstopp.

Aber auch mit der Bim legen wir ein Stück in Linz zurück. Ausschnitte von unserem Kurzausflug gibt's im Video zu sehen. Die Betonung liegt auf Ausschnitte! Denn ein gut 30 Zentimeter großer Hund sieht die Welt eben nicht ganz so wie wir Menschen.

Aber genau das wollten wir ja nochmal rausfinden: "Wie sieht ein Hund die Welt?"

Eben so wie im Clip …

(cru)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Blau Weiß LinzGood NewsOberösterreichPro-Hund Initiative

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen