Viele Bikerunfälle in Niederösterreich

Bild: FF Hohenberg

Hohen Blutzoll forderte eine Serie von Motorradunfällen am Wochenende in NÖ. In Gettsdorf (Hollabrunn) verunglückte ein Biker (32) tödlich, eine 23-Jährige wurde schwer verletzt.

Am Ochsattel im Bezirk Lilienfeld wurde eine Bikerin (32) nach einem Sturz schwer verletzt (Fotos).

Im burgenländischen Neudörfl stieß am Sonntag ein Alkolenker (24) einen Radfahrer auf der Hauptstraße nieder. Der 44-Jährige wurde zu Boden geschleudert und erlitt Prellungen und Abschürfungen. Der Verletzte wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Ein Test beim 24-jährigen Lenker ergab, dass er alkoholisiert unterwegs war

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen