Vienna City Marathon – darauf müssen Autofahrer achten

Vienna City Marathon 2019
Vienna City Marathon 2019GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com
Am Wochenende findet der Vienna City Marathon statt. Viele Straßen werden am Samstag und Sonntag gesperrt, Öffis fahren nur eingeschränkt.

Von 11. bis 12. September kehrt der Vienna City Marathon in die Stadt zurück. Rund 25.000 Läufer und Läuferinnen werden daran teilnehmen. Es gibt umfangreiche Straßensperren. Für Auto- und auch Öffifahrer gibt es einiges zu beachten.

Vier Laufbewerbe am Samstag

Am Samstag, 11. September, finden insgesamt vier Laufbewerbe - Coca Cola Run, Daily Mile Run, Vienna 2K und Vienna 10K - in Wien statt. Von 16:00 bis 20:00 Uhr kommt es vermehrt zu Sperren und Verzögerungen im Innenstadtbereich, heißt es in einer Aussendung des ÖAMTC.

Der Straßenzug Schottenring - Franz-Josefs-Kai – Uraniastraße – Dampfschiffstraße – Weißgerberlände - Erdberger Lände – A4 ist von den Sperren nicht betroffen und damit ständig befahrbar.

Die Laufstrecke am Samstag
Die Laufstrecke am SamstagÖAMTC

Die Zu- und Abfahrt aus dem 1. Bezirk ist daher von Seite des Schottenrings und Franz-Josefs-Kais jederzeit möglich. Am Praterstern bleibt der äußerst linke Fahrstreifen für den Verkehr durchgehend aufrecht. Die Franzensbrückenstraße ist, vom Praterstern kommend, Richtung Untere Donaustraße befahrbar. In den 3. Bezirk bzw. zur Weißgerberlände gelangt man von hier über Untere Donaustraße – Aspernbrücke – Julius-Raab-Platz – Uraniastraße – Dampfschiffstraße.

Fahrzeuglenker, die von der A23 oder A4 in den 1., 2. oder 20. Bezirk gelangen wollen, können über A23 – Handelskai oder A22 – Reichsbrücke – Lassallestraße – Praterstern – Praterstraße – Untere Donaustraße ausweichen. Fahrzeuglenker, die vom 3. oder 4. Bezirk zur A4 oder A23 unterwegs sind, sollten bereits beim Schwarzenberplatz über Prinz-Eugen-Straße und Gürtel oder über Rennweg – Schlachthausgasse der Sperre Am Stadtpark – Vordere Zollamtsstraße ausweichen.

Ringstraße durchgehend gesperrt

Die Ringstraße ist laut ÖAMTC von Freitag, 10. September, 20 Uhr, bis Sonntag, 12. September, 20 Uhr, durchgehend gesperrt. Grund: Auf- und Abbauten im Bereich Burgtheater (Zielbereich). Aufgrund der zahlreichen Straßensperren und Verkehrseinschränkungen empfiehlt sich die Anreise mit den U-Bahn-Linien.

Am Sonntag findet dann der Marathon, Halbmarathon und der Staffelbewerb statt. Hier die Liste der Sperrzeiten des ÖAMTC:

Sperrzeiten - Liste:
Wagramer Straße – Reichsbrücke stadteinwärts ab Schüttaustraße, ab 04:00 Uhr
Wagramer Straße – Reichsbrücke, Startbereich (Erzherzog-Karl-Straße – Schüttaustraße und Reichsbrücke Höhe Handelskai), von 06:30 bis 11:00 Uhr
A22, Ausfahrten Donaucity und Reichsbrücke stadteinwärts, von 04:00 bis 11:20 Uhr
A22, Ausfahrten Kagran und B8, von 06:30 bis 10:25 Uhr  
Lassallestraße, zwischen Handelskai und Praterstern, von 08:00 bis 11:10 Uhr  
Praterstern, von 08:00 bis 13:40 Uhr  
Praterstraße, gesamter Verlauf, von 08:00 bis 13:45 Uhr  
Aspernbrückengasse – Aspernbrücke, von 08:00 bis 13:45 Uhr  
Franzensbrückenstraße, zwischen Praterstern und Untere Donaustraße, von 08:00 bis 13:45 Uhr  
Ringstraße, zwischen Julius-Raab-Platz und Operngasse, von 07:30 bis 16:30 Uhr  
Ringstraße, zwischen Operngasse und Stadiongasse, von 06:30 bis 17:45 Uhr  
Ringstraße, zwischen Stadiongasse und Schottengasse, zwischen Freitag, 10.09., 20:00 Uhr und Sonntag, 12.09., 20:00 Uhr
Operngasse – Linke Wienzeile, zwischen Ringstraße und Gürtel, von 09:00 bis 12:15 Uhr  
Linke Wienzeile, zwischen Gürtel und Winckelmannstraße, von 09:00 bis 12:40 Uhr  
Linke Wienzeile, zwischen Gürtel und Schloßallee, von 09:00 bis 13:10 Uhr
 Äußere Mariahilfer Straße (15.Bezirk), zwischen Schloßallee und Gürtel, von 09:15 bis 13:15 Uhr
Innere Mariahilfer Straße (6./7. Bezirk), zwischen Gürtel und Getreidemarkt, von 09:15 bis 13:00 Uhr  
Liechtensteinstraße, zwischen Ringstraße und Alserbachstraße, von 08:45 bis 13:40 Uhr  
Spittelauer Lände, ab Alserbachstraße, von 08:45 bis 13:30 Uhr  
Obere Donaustraße – Brigittenauer Lände, zwischen Augartenbrücke und Friedensbrücke, von 09:00 bis 13:40 Uhr  
Untere Donaustraße – Obere Donaustraße, zwischen Aspernbrücke und Augartenbrücke, von 09:30 und 13:40 Uhr  
Untere Donaustraße, zwischen Franzensbrücke und Aspernbrücke, von 08:00 und 11:00 Uhr  
A23, Abfahrt Knoten Prater, stadteinwärts, von 08:00 und 15:30 Uhr  
A4 – Schüttelstraße, stadteinwärts, ab Knoten Prater, von 08:00 bis 15:30 Uhr  
A4 – Schüttelstraße, stadteinwärts, ab Stadionbrücke, von 08:00 bis 15:30 Uhr  
Schüttelstraße, zwischen Stadionbrücke und Franzensbrücke, von 08:00 bis 15:30 Uhr  
Stadionbrücke, Richtung 3. Bezirk, von 08:00 bis 11:00 Uhr  
Vordere Zollamtsstraße, Richtung Donaukanal, von 10:15 bis 15:40 Uhr  
Radetzkystraße, gesamter Verlauf, von 10:15 bis 15:40 Uhr  
2er-Linie, Richtung 9. Bezirk, zwischen Schwarzenbergplatz und Mariahilfer Straße, von 08:45 bis 14:00 Uhr  
2er-Linie, Richtung 9. Bezirk, zwischen Mariahilfer Straße und Universitätsstraße, von 09:15 bis 14:00 Uhr  
2er-Linie, Richtung 6. Bezirk, zwischen Neustiftgasse und Linke Wienzeile, von 08:15 bis 14:00 Uhr
Währinger Straße, Richtung 1. Bezirk, zwischen Maria-Theresien-Straße und Straße des 8. Mai, von 08:45 bis 14:00 Uhr
Innerer Gürtel, Richtung Westbahnhof, zwischen Schönbrunner Straße und Mariahilfer Straße, von 09:00 bis 12:25 Uhr
Äußerer Gürtel, Richtung Südbahnhof, zwischen Felberstraße und Schönbrunner Straße, von 09:00 bis 12:30 Uhr
Franz-Josefs-Kai, ab Salztorbrücke, von 08:45 bis 11:00 Uhr  Roßauer Lände, ab Türkenstraße, von 08:45 bis 11:00 Uhr

Die Straßensperren am Sonntag
Die Straßensperren am SonntagÖAMTC
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MarathonWienLaufenÖAMTC

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen