Vom Kampfjet inspiriert: Ford F-22 F-150 Raptor

Wenn sich Pickup-Designer von einem Kampfjet inspirieren lassen, kommt der Ford F-22 F-150 Raptor dabei heraus.

Ein ganz besonderes Einzelstück haben jetzt die Ford-Designer auf die Räder gestellt, den F-22 F-150 Raptor.

Beim Design hat man sich am F-22 Kampfjet orientiert, und den beliebten F-150 Raptor auch gleich mit einem großen F-22-Schriftzug versehen.

Zudem gibt es auffällige Zusatzscheinwerfer am Dach, eine noch bulligere Frontpartie und spezielle Offroad-Reifen.

Auch bei der Leistung hat Ford noch ein paar PS mehr aus dem 3,5 Liter EcoBoost Twin-Turbo rausgeholt.

Statt der sonst erreichten 450 PS kommt das Einzelstück auf eine Leistung von 545 PS und soll damit für noch mehr Fahrspaß sorgen.

Immerhin wurden auch Bremsen und Fahrwerk der erhöhten Leistung angepasst. Ford hat das Einzelstück für den guten Zweck versteigert, es wurden 300.000,- US$ erzielt.

Stefan Gruber, autoguru.at (sg)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MotorsportFord

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen