Von diesen Persönlichkeiten nahmen wir heuer Abschied

2011 gingen einige großartige Persönlichkeiten von uns: Entertainer, Revolutionäre, aber auch Diktatoren. Wir erinnern uns an die Verstorbenen.

Mit Amy Winehouse ging eine einzigartige Künstlerin im Alter von erst 27 Jahren von uns, auch MotoGP-Pilot Marco Simoncelli verstarb mit 24 viel zu jung. Auch Boxgröße Joe Frazier verlor seinen letzten Kampf.

Der Tod von Apple-Gründer Steve Jobs löste bei IT-Fans weltweit Trauer aus. Entertainer-Größen wie Peter Alexander, Loriot oder Ludwig Hirsch werden unvergessen bleiben.

Österreich verabschiedete sich vom letzten Kaisersohn Otto Habsburg, Ex-First Lady Edith Klestil und Schauspielerin Sissy Löwinger.

Für Diktatoren und Terroristen war es kein gutes Jahr: Osama bin Laden wurde von einem US-Spezialkommando zur Strecke gebracht, libysche Rebellen töteten Schreckensherrscher Muammar al-Gaddafi und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-il starb an einem Herzinfarkt.

Einen Überblick sehen Sie in der Fotoshow!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen