Oberösterreich

Wärmedecke in Stall beginnt plötzlich zu brennen

Ein Brand im Stall eines Bauernhofes in Bad Hall (Bezirk Steyr-Land) wurde rechtzeitig entdeckt, bevor es vermutlich zu einem Großbrand gekommen wäre.

André Wilding
1/4
Gehe zur Galerie
    Ein Brand im Stall eines Bauernhofes in Bad Hall (Bezirk Steyr-Land) am späten Dienstagabend wurde zum Glück noch rechtzeitig entdeckt, bevor es vermutlich zu einem Großbrand gekommen wäre.
    Ein Brand im Stall eines Bauernhofes in Bad Hall (Bezirk Steyr-Land) am späten Dienstagabend wurde zum Glück noch rechtzeitig entdeckt, bevor es vermutlich zu einem Großbrand gekommen wäre.
    Matthias Lauber/ laumat.at

    Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden am Abend zu einem Brand auf einem Bauernhof im Gemeindegebiet von Bad Hall alarmiert. Im Stall ist eine Wärmedecke in Brand geraten.

    Der Brand konnte bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits vom Landwirt soweit unter Kontrolle gebracht werden, sodass für die Einsatzkräfte in erster Linie nur mehr Nachlösch- und Belüftungsmaßnahmen vorgenommen werden mussten.

    Zuchtschwein von Tierarzt erlöst

    Laut Einsatzkräften musste ein Zuchtschwein vom Tierarzt aufgrund von Verletzungen durch das Brandereignis erlöst werden.

    1/50
    Gehe zur Galerie
      <strong>13.07.2024: Lenker (44) bekommt für 1 Minute parken 170 Euro Strafe.</strong> Erneut Ärger um ein automatisches Parksystem in Oberösterreich. Ein Kunde sollte 170 Euro Strafe zahlen – weil er eine Minute zu lange parkte. <strong><a data-li-document-ref="120047298" href="https://www.heute.at/s/lenker-44-bekommt-fuer-1-minute-parken-170-euro-strafe-120047298">Weiterlesen &gt;&gt;</a></strong>
      13.07.2024: Lenker (44) bekommt für 1 Minute parken 170 Euro Strafe. Erneut Ärger um ein automatisches Parksystem in Oberösterreich. Ein Kunde sollte 170 Euro Strafe zahlen – weil er eine Minute zu lange parkte. Weiterlesen >>
      privat