Während 96-Jährige schlief: Einbrecher räumten Haus ...

Ein kalter Schauer jagt Justine K. (96, Name geändert) aus Wolfpassing (Bezirk Scheibbs) über den Rücken, die Seniorin hat nur einen Gedanken: "Was hätten die mit mir nur gemacht, wenn ich aufgewacht wäre."

Ein kalter Schauer jagt Justine K. (96, Name geändert) aus Wolfpassing (Bezirk Scheibbs) über den Rücken, die Seniorin hat nur einen Gedanken: "Was hätten die mit mir nur gemacht, wenn ich aufgewacht wäre."

Einbrecher hatten mit einem Pflasterstein die Fensterscheibe des Hauses eingeschlagen und mit einem im Garten gefundenen Hammer den Fensterhebel aufgedrückt.

Dann stellten die Kriminellen das ganze Haus auf den Kopf, durchwühlten sogar das Schlafzimmer, indem die Seniorin schlummerte. Beute: Bargeld und Schmuck. Erst am Morgen bemerkte Justine K. das Chaos, alarmierte geschockt Polizei und Pflegerin .

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen