Warmes Wetter: Frühling zeigt schon erste Blüten

Frühling im Winter in Wien-Landstraße
Frühling im Winter in Wien-LandstraßeBild: Leserreporter

Während andere Teile der Welt im Schnee versinken, macht der Winter in Wien gerade Pause: In Landstraße treiben die Pflanzen aus – der Frühling lässt grüßen!

Dauernebel und Temperaturen von bis zu 8 Grad: So sieht das Wetter diese Woche in Wien aus. Statt Eisblumen am Fenster sprießen die Blüten im Garten. Leser Dalibor S. schickte uns ein "Beweisfoto" aus der Baumgasse in Wien-Landstraße. Anfang Jänner zeigt hier ein Palmkätzchen-Strauch schon erste Triebe.

Heuer noch kein Frost

Ungewöhnlich: "Im Raum Wien, in Teilen des Rheintals sowie gebietsweise in Oberösterreich, gab es 2018 noch keinen Frost", so Josef Lukas vom Wetterdienst Ubimet. "Die Temperaturen liegen verbreitet 4 bis 7 Grad über dem Mittel. In dieser Tonart geht es vorerst weiter." Das Wetter bleibt grau in grau – und zu warm. Heute und morgen klettert das Thermometer auf 7 Grad, erst Anfang nächster Woche wird es kälter – es könnte sogar schneien. (pet)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenWetterAnna WintourUBIMET

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen