Was Männer nett meinen, aber nicht gut ankommt

Bild: Fotolia

Manchmal glauben Männer, sie würden superromantische und total nette Dinge tun, stoßen Frauen damit aber vor den Kopf. In einem Internet-Forum haben Frauen ihre schlimmsten Erfahrungen mit Männern, die "nur nett sein wollten", erzählt.

Manchmal glauben Männer, sie würden superromantische und total nette Dinge tun, stoßen Frauen damit aber vor den Kopf. In einem Internet-Forum haben Frauen ihre schlimmsten Erfahrungen mit Männern, die "nur nett sein wollten", erzählt.

"Gut gemeint ist das Gegenteil von gut gemacht" ist eine alte Weisheit, die auch auf Flirt- und Annäherungsversuche zutrifft. Besonders Männer ziehen oft die falschen Schlüsse aus Liebesschnulzen oder setzen sich über weibliche Signale hinweg.

Auf dem , die diese "nett gemeint" haben, die aber tatsächlich bei Frauen nicht gut ankommen. Die geschilderten Verhaltensweisen reichen dabei von nervtötend bis hin zu hochgradig unheimlich. Einige männliche User übten sich gleich im Fremdschämen.

Eine kleine Auswahl der schlimmsten No-Gos:

Gibt es Verhaltensweisen von Männern, die Sie nervtötend oder sogar unheimlich finden, obwohl diese sie "nett meinen"? Schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen in die Kommentare!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen