"Weg mit dem" – Fans sind sauer auf Florian Silbereisen

Florian Silbereisen steht in der Kritik.
Florian Silbereisen steht in der Kritik.Imago Images
Eigentlich gilt der Schlagerstar als Garant für gute Laune und gute Quoten. Doch mittlerweile sieht die Sache etwas anders aus.

Der "Schlager des Sommers" hätte eigentlich die Show schlechthin werden sollen. Das ZDF rechnete mit besonders hohen Einschaltquoten. Und tatsächlich zappten 1,6 Millionen Zuschauer auf den Sender. Richtig viel, möchte man meinen – allerdings nur, wenn man die Zahlen nicht mit jenen aus dem Jahr 2017 vergleicht. Damals schauten noch 3,2 Millionen Menschen zu. 

Fans sind genervt

Und dafür gibt es offenbar einen triftigen Grund: den Moderator! Tatsächlich richtet sich der Großteil der Kritik direkt an Florian Silbereisen. So schreibt ein einstiger Fan auf Twitter: "Weg mit dem Silberbrecheisen, den kann doch keiner mehr ernstnehmen." Einige fordern sogar, dass Roland Kaiser die Show übernehmen sollte. Der konnte nämlich mit der neuen Sendung "Liebe kann uns retten" ordentlich punkten.

Ein weiterer Punkt, der die Zuschauer genervt hat, sind die immer selben Gäste, die in die Sendungen eingeladen werden: "Es gibt doch so viele andere Künstler. Sorry, aber ich schau es definitiv nicht mehr."

Florian Silbereisen muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Zuschauer wieder auf seine Seite zu bringen. Leicht wird das ganz bestimmt nicht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
Florian SilbereisenZDF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen