Weihnachten allein: 11 Tipps für schöne Feiertage

Weihnachtliche Dekoration muss nicht ganz verschwinden. 
Weihnachtliche Dekoration muss nicht ganz verschwinden. Getty Images/iStockphoto
Weihnachten alleine muss nicht traurig oder fad sein. Unsere Redakteurin verbringt die Feiertage oft ohne Gesellschaft und hat ein paar Tipps parat.

Viele Menschen sind nicht erst wegen Corona an Weihnachten alleine. Ich bin eine davon. Als ich 16 Jahre alt war, starb meine Mutter. Meinen Vater habe ich nie kennengelernt. Damals hörte ich auf Weihnachten mit den leuchtenden Augen eines Kindes zu sehen. Über meine Studienzeit hinweg und danach wurde ich fast jedes Jahr von Freunden oder Verwandten oder der Familie meines Freundes eingeladen Weihnachten bei ihnen zu verbringen.

Manchmal habe ich mich dafür entschieden, manchmal dagegen, manchmal erhielt ich keine Einladung. Ein Weihnachtsfest ist bei mir nach wie vor ein Pfad der Erinnerung. Daher habe ich häufig bewusst entschieden mich dem nicht aussetzen und mich alleine besser (im Sinne von neutraler) zu fühlen. Deswegen habe ich zu Weihnachten gelegentlich unweihnachtliche Aktivitäten integriert, obwohl ich die Düfte, die Lichter und das "Drumherum" der Weihnachtszeit schön finde und im Herzen kein Grinch bin. Das ist auch mein erster Tipp: Entscheide dich für das, was sich für dich richtig anfühlt, und vergiss nicht: Du bist nicht allein allein. 

In der Bildstrecke meine 11 Highlights und Tipps für ein Weihnachten allein, das nicht einsam ist!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ga Time| Akt:
WeihnachtenTippsPsychologie

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen