Trikot-Panne! Zweites Team verschwindet im Schnee

Sivasspor verschwand wegen der weißen Dressen gegen Basaksehir im Schnee.
Sivasspor verschwand wegen der weißen Dressen gegen Basaksehir im Schnee.Twitter
Kuriose Szenen in der Türkei. Das Spiel Basaksehir gegen Sivasspor wurde für die TV-Zuseher wegen der Trikotwahl der Gäste zum Suchbild.

Weiße Dressen, weißer Hintergrund. Die Schneeauflage in Istanbul sorgte im Süper-Lig-Spiel zwischen Istanbul Basaksehir und Sivasspor für ein Kuriosum. Im Fernsehen waren nur die Hausherren gut zu erkennen. 

Sivasspor verschwand fast vollständig im Schnee. Was bei türkischen Fans für Ärger sorgte, weil man das Spielgeschehen nur mit viel Anstrengung verfolgen konnte, war ein gefundenes Fressen für Nutzer der Sozialen Medien. 

Auf Twitter und Co. wurden nach dem 1:1 des Ligamatches Suchbilder geteilt. "Wie viele Spieler seht ihr auf dem Bild?", wurde gefragt. Die Streuung der Antworten zeigt: Nicht jeder behält im Istanbuler Schneetreiben den Durchblick.

Mit dem Remis bleiben die beiden Mannschaften übrigens nach 18 Runden punktegleich Tabellennachbarn. Sivasspor ist mit 23 Zählern Zehnter, Basaksehir Elfter. Auf Leader Besiktas fehlen bereits zwölf Punkte.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Fussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen