Wenn du das aktivierst, sparst du 30 Prozent Akku

Wir zeigen dir, wie du Akku sparst.
Wir zeigen dir, wie du Akku sparst.
Mit iOS 13 gibt es einen neuen Dark Mode. Dieser schont den Akku – sehr sogar, wie ein Test zeigt. Der Trick geht aber nicht bei allen iPhones.
Das neue iPhone-Betriebssystem, iOS 13, hat einen Dark Mode. Von dem Dunkelmodus sagt man, dass er stromsparend sei. Doch stimmt das wirklich? Ein Youtuber hat es ausprobiert. Der Test: Ein iPhone Xs Max mit Dark Mode, das andere ohne. Nach dem mehrstündigen Test stand ein klarer Sieger fest. Das Dark-Mode-iPhone hatte noch rund 30 Prozent Akku.

Bei diesen iPhones funktioniert es

Dem iPhone ohne Dark Mode war allerdings der Saft komplett ausgegangen. Fazit: Das Aktivieren des Features bringt effektiv etwas. Um den Akku zu schonen, braucht es allerdings ein OLED-Display. Ein solches haben iPhone X, iPhone Xs, iPhone 11 Pro und die Max-Serien. Bei diesen Bildschirmen werden nämlich einzelne Pixel beleuchtet.

In den Einstellungen zu finden

Sind diese schwarz, als "aus", verbrauchen sie keinen Strom. Mit iOS 13 kann der Dark Mode in den Einstellungen aktiviert werden.



CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. 20M TimeCreated with Sketch.| Akt:
VideoDigitalMultimediaAppleiPhoneApple

CommentCreated with Sketch.Kommentieren