Wenn er das sagt, steht er nicht auf dich

Bild: iStock
An diesen Aussagen und Verhaltensweisen erkennst du, dass er/sie nicht an dir interessiert ist.

Manchmal weiß man bereits, wenn man jemanden kennenlernt, dass die Bekanntschaft ins Leere verlaufen wird. Weil man sich aber für die Person interessiert oder doch Gefühle entwickelt, bleibt man in der Situation hängen und verletzt sich damit selbst. Es gibt eindeutige Signale, an denen man gleich abschätzen kann, woran man ist. Dann muss man es schaffen der Wahrheit ins Auge zu blicken und sich nicht selbst zu belügen.

Gerade der Jahreswechsel ist vielleicht ein guter Zeitpunkt für so einen, wenn auch kurzzeitig schmerzhaften, Schlussstrich, bevor man unnötig (noch mehr) Zeit investiert und sich vor seinen Freunden häufig damit konfrontiert sieht, Ausreden für sein Verhalten zu erfinden und sich rechzufertigen. Wahrscheinlich auch vor sich selbst.

An diesen Aussagen erkennst du, dass er nicht auf dich steht:

"Ich finde, Beziehungen sind einengend."

Damit wäre eigentlich schon alles gesagt. Wenn er sich nach so einer Aussage mit dir treffen möchte, dann nur, weil du zu nett bist, nicht weil du ihn von etwas Besserem überzeugen kannst.

"Ich bin noch nicht über meine Ex hinweg."

Oftmals ist diese Aussage eine Lüge und eine Ausrede dafür, Mitleid zu erhaschen und dann zu verschwinden oder "zur Ex zurückzugehen".

"Du hast etwas Besseres verdient."

Selbsterklärend.

"Ich habe viel Stress."

Wer keine Zeit für einen Anruf oder After-Work-Drink hat, will keine Zeit dafür haben.

"Ich treffe nicht gerne jeden Tag die gleiche Person."



Man trifft immer wieder abwechselnd Menschen, die man gerne in seinem Umfeld hat. Wenn das jedoch betont werden muss...

"Es macht irgendwie keinen Sinn, oder?"



Direkt ist noch immer am besten.

Nichts.



Die eindeutige Aussage von allen (und auch eine häufig verwendete) ist es, nicht zu antworten.

An diesem Verhalten erkennst du, dass er nicht auf dich steht:

Er flirtet mit jedem.

Er flirtet nicht nur mit dir, sondern auch mit anderen. Das bedeutet meist nicht nur, dass er extrovertiert ist.

Er schreibt nicht gleich zurück.

Wenn er Interesse an dir hat, wartet er ungeduldig auf deine Nachrichten. Aus eigener Erfahrung weiß man, wie das ist.

Er wird nie eifersüchtig.

Wenn du wissen möchtest, ob er an dir interessiert ist, erzähle von einem Treffen mit einem guten Freund.

Er versucht nie, Zeit mit dir zu verbringen.

Du hast keine Priorität in seinem Leben. Stattdessen bist du immer diejenige, die nach einem Date fragt - und ihn zu einer Priorität machst.

Er redet mit dir über andere Frauen in seinem Leben.

Du hast das Schild "eine Freundin, nicht potenzielle Partnerin" auf dir.

Er schaut dich nicht wirklich an.

Verliebte tauschen gerne intensiven Augenkontakt aus.

Er interessiert sich nicht für die Dinge, die du tust.

Verliebte sind gute Zuhörer. Wenn er nicht einmal präsent ist, wenn er anwesend ist, ist es ein klares Zeichen.

Er tut nie etwas Nettes für dich.

Er interessiert sich nicht dafür, wenn du ein Problem oder eine Krisensituation hast.

Er hört dir eigentlich überhaupt nie wirklich zu.

Er versucht nicht, dich zu beeindrucken.

Er ist immer beschäftigt.

Ihr macht nur etwas zusammen, wenn es ihm gerade passt.

Meistens kennst du seinen Freundeskreis nicht, oder er deinen. Häufig meldet er sich auch spontan.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Love Island

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen