Wenn Kinder in der Schule sind, drehen Eltern Pornos

Mit freizügigen Filmchen verdient ein Paar aus Deutschland Geld - und das als Eltern von vier Kindern. Diese stört der Job von Mama und Papa aber nicht.
Auf den ersten Blick scheint die Familie aus Walkraiburg stinknormal zu sein. Doch wenn die Kinder außer Haus sind, wird aus Mama Anna, Vika Viktoria.

Vier Stunden täglich geht die vierfache Mutter ihrem Geschäft nach: Pornos. Jedoch alles andere als heimlich. Die Kinder wissen nämlich sehr gut bescheid, was im Schlafzimmer ihrer Eltern abgeht. Und damit gehen sie auch ganz locker um. "Dumm angemacht hat mich noch keiner", meint der Sohn. Und auch wenn, dann würde es den jungen Mann nicht kümmern.

Eine ganz normale Familie

Die Mutter meint den Grund dafür zu kennen, weshalb die Kinder kein Problem mit ihrem Job haben: Die Schmuddelfilmchen werden ausschließlich mit dem Papa gedreht. Und das soll auch fördernd für die Ehe sein, meint das Erotikmodel.

Die Porno-Eltern sehen bislang auch keinen Grund aufzuhören. Solange es die Kinder nicht stört und es Spaß macht, wolle man weiter Filme drehen, wenn die Kinder in der Schule sind oder schlafen gehen. (slo)

CommentCreated with Sketch.8 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandNewsLove

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren