Nach Sintflut-Gewittern lacht bald wieder die Sonne

Gewitter im oberösterreichischen Mühlviertel. Archivbild
Gewitter im oberösterreichischen Mühlviertel. ArchivbildGetty Images/iStockphoto/Raida7
In Oberösterreich wurden Bewohner am Dienstag von Blitz und Donner aus dem Schlaf gerissen. Eine Unwetterfront zog über den Norden des Landes. 

Der Dienstag begann aus der Nacht heraus mit heftigen Unwettern. Von Westen zog eine starke Gewitterfront über Oberösterreich Richtung Osten. Im Raum Wels und Steyr galt in den frühen Morgenstunden noch Warnstufe Rot.

Auch heute liegt der Alpenraum weiterhin unter dem Einfluss des Hochs Dana, welches ihr Zentrum über den Britischen Inseln hat. In der Höhe macht sich allerdings eine schwache Störung bemerkbar, die besonders im Bergland für unbeständiges Wetter sorgt. Die Prognose im Detail:

Einzelne Gewitter

Am Dienstag geht es mit lokalen Schauern zwischen dem Tiroler Unterland und dem Wienerwald in den Tag. In weiterer Folge ist auch in Unterkärnten und der Südsteiermark mit einzelnen Schauern und Gewittern zu rechnen. Zwischendurch scheint aber überall zeitweise die Sonne.

Zum Abend hin klingen die Schauer und Gewitter verbreitet wieder ab. Im Osten weht weiterhin lebhafter Nordwestwind. Von Nord nach Süd klettert das Quecksilber auf 22 bis 30 Grad.

Ausblick

Der Mittwoch hat generell viel Sonnenschein zu bieten, vor allem im Osten sowie am Nachmittag über den Bergen zeigen sich ein paar Quellwolken. Verbreitet bleibt es aber ganztags freundlich und trocken. Bei schwachem bis mäßigem, im Osten auch noch zeitweise lebhaftem Nordwestwind liegen die Höchstwerte zwischen 23 und 30 Grad.

Auch am Donnerstag scheint häufig die Sonne. Die meisten Quellwolken bleiben harmlos, nur über den Bergen von Osttirol und Oberkärnten bilden sich am Nachmittag einzelne Regenschauer oder Gewitter. Der Wind weht meist nur schwach bis mäßig aus nördlichen Richtungen und mit 23 bis 30 Grad bleibt es angenehm sommerlich warm.

Die detailgenaue Wetterprognose für über 50.000 Orte weltweit findest du auf wetter.heute.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, rcp Time| Akt:
WetterÖsterreichGewitterSchneeSturmUnwetterSonneUBIMET

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen