Wie schneidet der ÖFB gegen Irland ab?

Für die österreichische Fußball-Nationalmannschaft steigt am Dienstag (20.45 Uhr) das erste "Finalspiel" im Kampf um eine Teilnahme an der WM 2014. Im ausverkauften Wiener Happel-Stadion muss gegen Irland unbedingt ein Sieg her, ansonsten könnten die Schützlinge von Teamchef Marcel Koller den zweiten Platz in Gruppe C wohl nur noch durch ein kleines Wunder erreichen.

Für die österreichische Fußball-Nationalmannschaft steigt am Dienstag (20.45 Uhr) das erste "Finalspiel" im Kampf um eine Teilnahme an der WM 2014. Im ausverkauften Wiener Happel-Stadion muss gegen Irland unbedingt ein Sieg her, ansonsten könnten die Schützlinge von Teamchef Marcel Koller den zweiten Platz in Gruppe C wohl nur noch durch ein kleines Wunder erreichen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen