Wie weit rechts oder links sind Hofer und VdB?

Für den "Heute"-Öffi-Talk hat Politikchef Erich Nuler die Hofburg-Kandidaten in der Straßenbahn gefragt, wo sie sich am Polit-Spektrum sehen.

Für den "Heute"-Öffi-Talk hat "Heute" die Hofburg-Kandidaten in der Straßenbahn gefragt, wo sie sich am Polit-Spektrum sehen.
Dass FPÖ-Kandidat Norbert Hofer rechts der Mitte anzusiedeln ist, ist kein Geheimnis - und niemanden wird überraschen, dass sein Konkurrent, Ex-Grünen-Chef Alexander Van der Bellen, im Spektrum auf der gegenüberliegenden Seite zu Hause ist.

Aber wie weit sehen sich die Hofburg-Anwärter tatsächlich von der "Mitte" entfernt? "Heute"-Politikchef Erich Nuler hakte im Öffi-Talk nach.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen