Adidas, Guess, Calvin Klein

Wiener auf Reisen, dann fliegen ihm Schuhe um die Ohren

Ein Unternehmer aus Wien fuhr am Dienstag über Ungarn Richtung Bosnien. Plötzlich schossen nach einem Crash hunderte Paar Schuhe in seine Richtung.

Robert Cajic
Wiener auf Reisen, dann fliegen ihm Schuhe um die Ohren
Schuhe verschiedener Marken flogen nach einem Unfall über die E75.
Leserreporter

"Heute"-Leser Samir befand sich am Dienstagnachmittag auf dem Weg nach Bosnien, über Ungarn sollte es in den Balkan gehen. Gegen 13 Uhr ging jedoch nichts mehr, denn: Direkt vor ihm übersah ein Laster ein Zugfahrzeug am Pannenstreifen. Der Crash war unvermeidbar, der Inhalt des Transporters – Hunderte in Kartons verpackte Schuhe – schleuderte auf die Autobahn.

Verkehrsteilnehmer wollen Schuhe mitnehmen, Wiener hält sie auf

Der Wiener war ebenfalls mit einem Lastwagen über die E75 vor Györ in Ungarn auf Durchreise, der Verkehrsunfall legte die Autobahn komplett lahm. Durch den regen Verkehr bildete sich ein kilometerlanger Stau, die lokale Polizei benötigte laut Leserreporter Samir beinahe eine halbe Stunde zum Unfallort. Kurios: Bis zum Eintreffen der Beamten versuchten einige Personen, ein Paar Schuhe mitgehen zu lassen.

Leser Samir hatte jedoch etwas dagegen – als Unternehmer regierte bei ihm die Vernunft, er hielt einen Mann davon ab, Schuhe zu stehlen. Davon gab es auf offener Straße zur Genüge – Treter der Marken Ralph Lauren, Adidas, Guess oder Calvin Klein lagen haufenweise auf der Autobahn herum.

Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

1/311
Gehe zur Galerie

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein Wiener Unternehmer geriet auf dem Weg nach Bosnien in einen Unfall, bei dem hunderte Paar Schuhe auf die Autobahn geschleudert wurden
    • Der Verkehr wurde komplett lahmgelegt und einige Verkehrsteilnehmer versuchten, Schuhe mitzunehmen, wurden jedoch von dem Unternehmer daran gehindert
    • Die Autobahn war mit Schuhen der Marken Adidas, Guess und Calvin Klein übersät
    rca
    Akt.
    Mehr zum Thema