Wiener Kindergarten und Eliteschule Lycée gesperrt

Eine Pädagogin des Kindergartens in Ottakring wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Jetzt wurde der Kindergarten gesperrt. Ebenfalls ist ein Privatschüler samt Familie in Quarantäne.

Alle drei Gruppen des Sonnenkindergartens in Wien-Ottakring bleiben von heute an für zwei Wochen geschlossen. Der Grund: Eine Pädagogin wurde positiv auf Corona getestet.

Corona-Tests für alle Angestellten

Die erkrankte Frau hatte Kontakt zu einem weiteren, schon zuvor bekannt gewesenen Fall in Wien. Nicole Yildirim-Kral, Leiterin des Kindergarten-Vereins, erklärt: "Es handelt sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Alle Eltern wurden direkt informiert. Zur Sicherheit lassen wir jetzt auch alle Angestellten testen."

Quarantäne für Privatschüler

Für zwei Wochen gesperrt ist auch die französische Privatschule Lycee in Wien-Alsergrund. Ein Schüler der sechsten Klasse hat sich in Frankreich angesteckt. Die betroffene Familie ist in häuslicher Quarantäne.

Was ist der Unterschied zwischen Grippe und Corona?

HIER >> erfahren sie mehr.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
FCJ Rickybau Alt-OttakringGood NewsMaria Theresia von ÖsterreichGesundheitVirusCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen