Wiener Linien-Auto schießt Pkw ab

Bild: Leserreporter Niki Witoszynskyj
Mittwochnachmittag kam es vor der Urania zu einem spektakulären Autounfall.

 

Gegen 14 Uhr wollte laut Augenzeugen ein Einsatzfahrzeug der Wiener Linien abbiegen, übersah aber einen sich nähernden Pkw. Die Folge: Die beiden Fahrzeuge stießen so heftig zusammen, dass eines der Autos rund 50 Meter aus der Kreuzung gedrängt wurde.

Leserreporter Niki Witoszynskyj beobachtete den Vorfall und schickte Fotos.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen