Wiener verkauft Gastro-Gutscheine um 45 € weiter

Den Schnitzel-Fünfziger gibt's jetzt um 45 Euro im Internet zu kaufen.
Den Schnitzel-Fünfziger gibt's jetzt um 45 Euro im Internet zu kaufen.Leserreporter
Die "Schnitzel-Fünfziger" sorgen bei den Wienern für viel Freude. Doch einige wollen daraus Profit schlagen und verchecken die Gutscheine im Internet.

Die Gastro-Gutscheine der Stadt Wien werden seit Dienstag an alle Haushalte per Post verschickt. Sie sollen die Wirte und die Bevölkerung in der Krise unterstützen. Wer alleine lebt, bekommt 25 Euro, der Rest darf sich über einen Fünfziger freuen. Der Gutschein gilt übrigens in fast allen Gastronomie-Betrieben in Wien - unter anderem auch im Saunaclaub "Golden Time".

Nun werden aber auf einer Online-Plattform die Gutscheine offenbar zum Kauf angeboten. Um 45 Euro kann man hier einen der begehrten "Schnitzel-Fünfziger" erwerben. In Wien-Favoriten ist dieser dann abzuholen. Ob der Anbieter tatsächlich die geforderte Summe dafür bekommen hat, oder die Anzeige gelöscht wurde, ist unklar. Jedenfalls war sie nach rund einer Stunde nicht mehr abrufbar. 

Doch dieses Angebot ist nicht das einzige, dass derzeit im Internet kursiert. Dutzende Wiener möchten ihr Gutscheine nun veräußern und bares Geld daran verdienen.

Vorsicht bei Online-Kauf

"Beim Kauf von online angebotenen Gutscheinen ist Vorsicht geboten, es könnte sich um gestohlene und bereits gesperrte Gutscheine handeln", gibt die Stadt Wien im Gespräch mit "Heute" bekannt. "Dann gibt es ein böses Erwachen beim Wirten, wenn der Gutschein, den man einlösen will, nicht gültig ist."

Was machst du mit deinem Gastro-Gutschein? Schick uns dein Fotos unter 0670 400 400 4 oder schreib uns unter community@heute.at eine E-Mail. 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. zdz TimeCreated with Sketch.| Akt:
GeldWienCoronavirusWirtschaft

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen