Wird "Echo" bald die berühmteste Trick-Ente der Welt?

Die lustige "Khaki Campbell"-Ente "Echo" kann mehr Tricks als so mancher Hund.
Die lustige "Khaki Campbell"-Ente "Echo" kann mehr Tricks als so mancher Hund.South West News Service Ltd / Action Press / picturedesk.com
11 Tricks unter einer Minute - mit diesem Rekord möchte "Khaki Campbell"-Ente "Echo" ins Guinness Buch der Rekorde und es sieht richtig gut aus. 

Enten sind neugierig und sehr lustig, dass "Khaki Campbell"-Ente "Echo" allerdings in Sachen Tricks sogar ihren hündischen Mitbewohnern den Rang abläuft, soll bald mit einem Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde belohnt werden. Das britische Federvieh ist erst vier Monate alt und beherrscht bald 30 Tricks, vom Klavierspielen über Glöckchen läuten ist "Echo" für eine handvoll Heidelbeeren zu allem bereit und Hundetrainierin und Besitzerin Joe Nutkins (41) könnte nicht stolzer auf ihre Ente sein.

Lesen Sie auch: "Es lauert" - Eichhörnchen terrorisiert Kleinstadt >>>

Lesen Sie auch: Hast du's gewusst? Fakten über den Liebesakt der Enten >>>

"...sie ist einfach sehr verfressen..."

"Echo" wurde in einem Inkubator ausgebrütet und ist seither Bestandteil des Rudels von der Hundetrainierin. Nutkins wollte eigentlich zu Beginn aus "Echo" gar keine Hausente machen, sondern sie im benachbarten Teich wieder ansiedeln, wenn sie groß genug ist. Die schlaue Ente allerdings, machte beim täglichen Training der Hunde so fleissig mit, dass Nutkins schnell bemerkte, wie intelligent ihre lustige Ente ist und begann auch sie zu trainieren. "Für Heidelbeeren, Erbsen oder Mais tut 'Echo" nahezu alles. Im Moment versuchen wir uns sogar im Dog-Dancing", lacht Nutkins.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
Stadt- und WildtiereEnglandGroßbritannienGuinnessbuch der RekordeTraining

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen