"Wird nie mehr wie früher", große Sorge um Jürgen Drews

Jürgen Drews
Jürgen DrewsImago Images
Jürgen Drews setzt sich mit zunehmendem Alter zwangsläufig vemehrt mit seinem Gesundheitsstand auseinander. "Es wird nie mehr wie früher", sagt er.

In einem Interview mit der "Bild" erzählte Jürgen Drews von seiner zunehmenden Vergesslichkeit: "Natürlich verstärkt sich das im Alter. Was mich nicht interessiert, ist gleich weg. Ich habe unter Kollegen mal gesagt: ,Ich glaube, ich werde dement‘", so der 76-Jährige.

Er erzählte, ihm würden teilweise Begriffe, Orte oder Namen nicht mehr einfallen und nur mit Hilfe eines Stichwortes komme die Erinnerung zurück. Ein Demenz-Test beim Neurologen verlief zum Glück negativ. Stattdessen wurde jedoch eine Nervenkrankheit diagnostiziert: peripheren Polyneurophatie: "Da machen die Nerven nicht mehr das, was sie sollen", so Drews.

"König von Mallorca" dankt ab

Ihm sei es wichtig, dass die Leute wissen, "dass auch der "König von Mallorca" ein ganz normaler Mensch ist, der älter wird und mit den Zipperlein des Alters zu kämpfen hat". Dem Ballermann kehrt Drews nun den Rücken - mehr dazu hier.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Jürgen Drews

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen