Wissen Sie wie teuer diese Sneaker sind?

Bild: Buscemi
Die Marke Buscemi ist den wenigsten ein Begriff, allerdings hat sie den teuersten Sneaker aller Zeiten auf den Markt gebracht.

Wer ein wenig Weihnachtsgeld noch übrig hat, kann sich vielleicht diese Sneaker leisten. 

Luxusmarke Buscemi hat die teuersten Sneakers der Welt, die mit den Merkmalen einer Hérmes-Tasche ausgestattet sind. Sowohl der Verschluss erinnert an die teure Tasche aus Frankreich, als auch der dazugehörige Anhänger. 

Wer 132.000 US-Dollar (ca. 127.000 Euro) auf der hohen Kante hat, kann sich mit diesen edlen Tretern schmücken, die mit 100 Diamanten und 24-Karat Gold am Verschluss glitzern. Noch dazu werden sie in Italien hergestellt und benötigen 20 Stunden, um sie fertig zu stellen. 

Übrigens benötigt man neben dem richtigen Cash auch noch das Geld für ein Ticket nach New York, denn nur im Flagshipstore von Buscemi in Soho sind die Glitzer-Sneakers zu finden. 

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen