Scorpions, Silent Disco, Ska & Sommerkino

Die Auswahl an Events am Wochenende ist wieder riesengroß: Pop, Rock, Disco, Klassik, Jazz, Kino, Theater und Oper – da ist für jeden was dabei!

Was ist los am Freitag:

Das Kindermusikfestival in St. Gilgen hat am Freitag erstmals auch ein Konzert für Erwachsene im Programm: Um 19.30 Uhr spielt der Weltklasse-Cellist Friedrich Kleinhapl mit dem Pianisten Andreas Woyke "Pasión Tango!". Um 17 Uhr geht es in "80 Tagen um die Welt". Das Festival geht noch bis Samstag, Infos und Karten gibt's hier.

Die Scorpions bringen den "Wind of Change" auf die Burg Clam! Support-Act sind Europe, um 17 Uhr ist Einlass, Infos und Tickets gibt's hier.

Wolfgang Ambros & No. 1 vom Wienerwald kommen zum Sommerfest nach Kleinzell. Einlass ist um 18 Uhr, Tickets gibt's hier.

We love the 90's – die kultige Mega-Party kommt nach Wels, jede Menge Topstars der 90er spielen live ab 19 Uhr, Infos und Tickets gibt's hier.

Das Schauspielerpaar Tamara Metelka und Nicholas Ofczarek liest um 19.30 Uhr im Stadttheater Gmunden den wahrscheinlich lustigsten Text aus Thomas Bernhards Essay-Sammlung "Meine Preise", „Der österreichische Staatspreis", und wird dabei auf der Violine von Nikolai Tunkowitsch begleitet. Tickets gibt's hier.

The Skakammergut – das ist Ska aus dem Salzkammergut erweitert durch Ziehharmonika und Dialektgesang, live zu hören im Strandbad in Obertraun ab 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei, Infos gibt's hier.

Rock das Dach – ein weiteres Benefizkonzert zugunsten SOS-Menschenrechte am Salonschiff Fräulein Florentine lädt ab 20 Uhr zum Tanzen ein. Nadine Beiler und M.I.L.A.X. spielen auf, Infos gibt's hier.

Die Silent Disco Beach Tour macht um 20 Uhr Station in Linz in der Sandburg. Also nichts wie hin, Kopfhörer schnappen und bis Mitternacht abshaken, mitsingen oder in Ruhe mit Freunden plaudern. Infos gibt's hier.

In Vöcklamarkt in der Pfarrkirche geigen Benjamin Schmid & Friends um 20 Uhr auf und geben ein Streichquintett von Franz Schubert und ein Streichoktett von Max Bruch zum Besten. Infos und Karten gibt's hier.

Die Wiener Elektro-Pop-Band Leyya gibt ein Gastspiel in Vorchdorf. Um 20 Uhr in der Kitzmantelfabrik, Tickets gibt's hier.

Was ist los am Samstag:

Das HOLI Festival der Farben – The End startet um 14 Uhr im Hafen in Linz. Rene Rodrigezz, The Funky House Brothers und andere werden den Besuchern musikalisch einheizen! Tickets gibt's hier.

Auf seiner fast ausverkauften Tour kommt Mark Forster um 19 Uhr in die Freizeitanlage Kremspark nach Ansfelden. Ein Spektakel der Extraklasse wartet auf alle Fans: 4 Nightliner und 6 Sattelschlepper mit je 40 Tonnen, über 100 Mann beim Aufbau der 30 Meter großen Bühne, eine gewaltige Licht- und Tonshow. Tickets gibt's hier.

Premiere für Joseph Haydns Oper L'INCONTRO IMPROVVISO bei den donauFESTWOCHEN auf Schloss Grein um 19 Uhr. Infos und Karten gibt's hier.

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Theaters Schönau findet am Samstag auf der Freilichtbühne die Premiere des Stücks "Am Tage des Gerichts" statt. Es ist das einzige Theaterstück von Peter Rosegger und wurde vor 100 Jahren in diesem Theater aufgeführt. Infos, weitere Termine und Tickets gibt's hier.

Was ist los am Sonntag:

Um 20 Uhr gastiert das italienisch-osterreichische Jazztrio MPT (Max Plattner Trio) im Rahmen von "Jazzpoint Linz im Donaupark" im Linzer Musikpavillon. Der Eintritt ist frei, Infos gibt's hier.

Premiere um 20.45 Uhr für den französichen Kinofilm "Made in China" im Sommerkino am OK-Platz in Linz. Es geht um familiäre und kulturelle Wurzeln und Identität, die Geschichte pendelt zwischen Komödie und Drama. Zur Ticketreservierung geht's hier.

(epe)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Blau Weiß LinzGood NewsKulturKonzert Theater Bern

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen