Das ist kein Tattoo!

Von erfahrenen Strickexperten und talentierten Tattoo-Künstlerinnen: Eine lebenslange Entscheidung für Ihre zweite Haut.
Sie denken, Tattoos sind eine Entscheidung für das gesamte Leben? Umdenken ist angesagt, denn Wolford beweist uns mit der "Ink Nude 8"-Serie etwas anderes: Dank einer innovativen Bi-Komponenten-Garnzusammensetzung erscheint das Bein in der Nude 8 wie nackt und makellos schön. Der Fokus wird bei der neuen Kollektion damit ganz auf die Kunstwerke von fünf Tattoo-Künstlerinnen aus Hamburg, Mailand, Amsterdam, Paris und London gelenkt. Die Tattoos von Melina, Anna, Gayla, Carin und Emily Malice zieren die Strümpfe und schmiegen sich an das Bein, als würden sie für immer dorthin gehören.

Die Wolford Ink Nude 8 Serie besteht aus fünf exklusiven Designs, die jeweils in wunderschönen, individuellen Schachteln verpackt sind. Sie ist ab September 2018 erhältlich.

Künstlerinnen live im Einsatz

Ein Wolford Ink Pop-Up Store wird außerdem im Herbst 2018 in ausgewählten Orten in ganz Europa Halt machen. Dort werden die fünf Tattoo-Künstlerinnen live Produkte personalisieren. Termine soll auf der Facebook-Seite von Wolford vereinbart werden können.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
Fashion&BeautyMode

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen