WWE-Style! Haaland jubelt fast mit Batista Bomb

Erling Haaland macht einen auf Batista
Erling Haaland macht einen auf Batistaimago images
Erling Haaland ist eine Naturgewalt! Der Dortmund-Stürmer sorgte mit seinen zwei Toren gegen Sevilla für den Aufstieg ins Viertelfinale.

Bei seinem Torjubel zum 1:0 hat sich der Norgweger Vorlagengeber und Kapitän Marco Reus vorgeknöpft. Der Superknipser hob seinen Mitspieler hoch, setzte fast zur "Batista Bomb" an.

 Hier geht's zum Spielbericht

Der ehemalige WWE- und aktuelle Hollywood-Superstar Dave Bautista vernichtete in seiner Wrestling-Zeit mit dem Move sämtliche Gegner.

Haaland ließ zum Glück für Reus rechtzeitig los. Mit seinem Tor in der 35. Minute sorgte der Norweger für die Vorentscheidung. Auch das 2:0 geht auf Haalands Kappe, der 20-Jährige versenkte einen Elfmeter im zweiten Versuch.

Dortmund steht mit einem 2:1-Sieg und dem Gesamtscore von 5:3 im Viertelfinale der Champions League.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pip Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen